Stickstoffdioxid Set

Luftschadstoffe können gesundheitsschädlich sein und sich negativ auf das Ökosystem auswirken, insbesondere dann wenn Grenzwerte des Gesetzgebers überschritten werden. Die Luftqualität wird aus diesem Grund durch Messstationen, die in öffentliche Netzwerke eingebunden sind, regelmässig überwacht. Die beschränkte Anzahl dieser Messstationen ermöglicht es jedoch nicht die Luftqualität an einem beliebigen Ort zu bestimmen. Dabei variieren Art und Konzentration der Schadstoffe teilweise sehr stark von Messort zu Messort.

Mit diesem Set ermöglichen wir auch privaten Personen, die Stickstoffdioxid (NO2) Konzentration an einem Ort Ihrer Wahl zu bestimmen. Dieser Schadstoff ist ein geeigneter Parameter um die Luftqualität am Messort zu beurteilen. Stickstoffdioxid entsteht vor allem durch Verbrennungsprozesse von Gas, Kohle und Öl, und daher bestimmen Abgase aus Verkehr und Kraftwerken zu einem grossen Teil die Luftverschmutzung.

Die Messung der Aussenluft erfolgt durch einen Passivsammler der den Schadstoff (NO2) über einen bestimmten Zeitraum vor Ort sammelt, anschliessend wird der Passivsammler zurück an die passam ag gesendet, wo die Analyse durchgeführt wird. Das Set besteht aus einen Passivsammler, einer Befestigungsvorrichtung, einer grünen Verschlusskappe, die für die Messung benötigt wird sowie einer Anleitung zur Durchführung der Messung. Sobald das NO2 Set wieder bei uns angekommen ist beginnen wir mit der Analyse und Auswertung. Sie erhalten einen Bericht mit den Ergbenissen per E-mail zugestellt.

Das Set, inklusive Analyse und Auswertung, können Sie über das Formular unten bestellen zum Preis von 39 Euro. Sie erhalten innerhalb weniger Tage eine Auftragsbestätigung.

Dieses Angebot gilt für Privatpersonen, sollten Sie an einer umfangreicheren Messreihe interessiert sein, bitten wir Sie sich mit uns direkt in Kontakt zu setzten.